Swimspa Oase mitten in Berlin

Lassen Sie sich begeistern von neuen Kundenbildern unserer Kunden in Berlin! Die Hausherren wollten einen klassischen Swimspa zum Schwimmen in Ihren Garten integrieren, obwohl Sie bereits eine Teichanlage mit einem Schwimmbereich im Garten angelegt hatten.

 

Der Schwimmteich kann jedoch laut eigenen Angaben der Hausherren nur an höchstens 20 Tagen im Sommer genutzt werden, der Swimspa hingegen an 365 Tagen im Jahr. Die Kunden verstehen den Swimspa nicht als Konkurrenz zum Schwimmteich, sondern als einen komplett eigenständigen Bereich für ihr körperliches Wohnfinden und ihre Fitness.

 

Der Swimspa XL wurde direkt mit dem unmittelbar angrenzenden Wellness-Haus geplant, wo sich diverse andere Annehmlichkeiten wie beispielsweise eine Sauna befinden.

 

Die Entscheidung der Kunden zu dem Kauf des Swimspas XL hatte verschiedene Gründe. Unter anderem die Größe des Schwimmbereiches. Hier müssen auch größere Personen über 1,90 m keine Sorge haben, dass sie ständig mit den Füßen an den Treppen anstoßen. Weitere wichtige Punkte waren die angebotene USSPA Lifter-Abdeckung für den Swimspa, den sonst kein anderer Hersteller anbietet. Diese Swimspa Abdeckung gewährleistet ein leichtes Öffnen und Schließen der Abdeckung - auch im Blick auf die Zukunft - im reiferen Alter.

 

Auch die Serviceangebote des Whirlpoolcenter Weeze sowie das der Swimspa Hersteller USSPA der führende Whirlpool und Swimspa Hersteller innerhalb Europas ist, waren den Kunden sehr wichtig bei Ihrer Entscheidungsfindung. Die Kunden haben sich zudem persönlich von der herausragenden Verarbeitung und Qualität überzeugen lassen.

 

Der Hausherr schwimmt nahezu täglich vor der Arbeit ca. 15-20 Minuten, die Hausherrin mindestens an 2 Tagen in der Woche, jeweils ca. 20 Minuten.