Herz- und Kreislaufsystem


Zu hoher Blutdruck
Eine Senkung des hohen Blutdrucks wird durch wärmere Whirlpoolbäder begünstigt, da die Wärme zur Erweiterung der Gefäße beiträgt. Des weiteren bewirken die Berührungsreize der feinen Luftbläschen eine Eröffnung der Blutgefäße an der Haut und auch an den inneren Organen. Es lohnt sich, mit dem Whirlpool einen zu hohen Blutdruck in den Griff zu bekommen, da es mithilft, die über Jahrzehnte notwendige Einnahme von Medikamenten zu reduzieren.

Zu niedriger Blutdruck
Eine Anhebung des niedrigen Blutdrucks kommt über eine Tonisierung (vermehrte Anspannung) der Venenwände zustande, insbesondere bei kühler Wassertemperatur.

Durchblutungsstörungen und Krampfadern
Auch bei Durchblutungsstörungen an Armen und Beinen wirkt das Whirlpoolbad gut. Eine Zunahme der Hautdurchblutung um 115 % ist nachgewiesen. Deshalb ist ein günstiger Einfluss der Mikronmassage auf den Blutfluß in der Tiefe, z.B. des Beines, plausibel. Liegt eine Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) z.B. der Beine vor, dürfen nur lauwarme Whirlpoolbäder verabreicht werden. Bei Venenleiden, z.B. Krampfadern, kann die tonisierende Wirkung des Whirlpoolbades bei kühler Temperatur genutzt werden. Die erweiterten Venen ziehen sich nämlich bei Abkühlung zusammen und entleeren sich weitgehend. Von den Nervensegmenten der Haut, den „Head‘schen Zonen“, wird der physikalische Reiz an das Rückenmark gemeldet und dort auf die vegetativen Nerven der inneren Organe umgeschaltet. Deshalb erscheinen Berichte glaubhaft, dass sich die Durchblutungsstörungen bspw. Der Herzkranzgefäße, der Milz oder Nieren mit vermehrter Urinausscheidung bessern. Es gibt auch Erfolge bei Durchblutungsstörungen am Innenohr. Das kann auf zweierlei Weise zustande kommen,: erstens durch die intensive Massage des Nacken-Hinterkopfbereiches (kleinere Wasserdüsen Nackenbereich), zweitens über das Rückenmark, das die von der Haut einströmenden Impulse sammelt und zum Gehirn weiterleitet. Die bei der Nackenmassage erzielte Lockerung des Muskel-Band-Apparates wirkt erfahrungsgemäß günstig auf Morbus Meniere und andere Störungen im Innenohr. Auch bei den anderen Durchblutungsstörungen kommt die begleitende Behandlung mit dem Whirlpoolbad zur Unterstützung der Medikamente in Betracht.

aussenwhirlpool herz-kreislauf system